Kunstraum Gewerbepark-Süd in Hilden bei Düsseldorf

Datenschutz und Digitalisierung: 16. Hildener Unternehmertag

03.09.2018

Datenschutz und Digitalisierung

Um die Themen Datenschutz und Digitalisierung kommt heutzutage niemand herum. Aber wie gut sind die mittelständischen Unternehmen tatsächlich auf die digitalisierte Welt vorbereitet und was heißt das eigentlich genau?

Mit diesem Thema beschäftigt sich der diesjährige 16. Hildener Unternehmertag im Kunstraum Gewerbepark-Süd:

"Treiben Datenschutz und Digitalisierung den Mittelstand vor sich her?"

Referent ist Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW.

 

Programm:

Einlass ab 15:00 Uhr, Beginn 15:30 Uhr / Begrüßung

15:40 Uhr Vortrag "Treiben Datenschutz und Digitalisierung den Mittelstand vor sich her?"

16:00 Uhr Podiumsdiskussion mit dem Referenten sowie
Michael Kleinbongartz, Geschäftsführer Werkzeugfabrik Kukko,
Bodo Mosblech, Bodo Mosblech Consulting,
Jens Geyer, Betriebsrat UCB Pharma GmbH,
Jörg Becklas, Becklas Behn Steuerberater Partnergesellschaft
 
Moderation: Gökcen Stenzel, Leitende Regionalredakteurin, Rheinische Post.
 

Nach dem offiziellen Teil besteht bei einem "Get-together" mit Imbiss und Getränken die Möglichkeit für weitere Diskussionen und gegenseitigen Austausch.

Ort: Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Teilnahme nur nach Anmeldung!

Weitere Informationen und Anmeldung bei: Wirtschaftsförderung Stadt Hilden, Am Rathaus 1, 40721 Hilden, T. 02103-72-380 / F. 02103-72-619 / wifoe@hilden.de oder www.hilden.de/unternehmertag2018.

 

Der Kunstraum ist barrierefrei zugänglich.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit der Wirtschaftsförderung der Stadt Hilden, des Hildener Industrie-Vereins e.V., des Stadtmarketing Hilden, der Rheinischen Post sowie des Gewerbepark-Süd (W. Bauermann & Söhne GbR).

Ort: Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Zurück