Kunstraum Gewerbepark-Süd in Hilden bei Düsseldorf

Museumsnacht - Führung zur Ausstellung: "Human Land"

"Der Blick von außen. Die Wahrnehmnug des Sehens" - unter diesem Motto führt der Kunsthistoriker Frank Schablewski am 25.09.2015 um 20:00 Uhr im Rahmen der Neanderland Museumsnacht durch die Ausstellung "Human Land".

Die Künstler/innen sind anwesend.

Während der Neanderland Museumsnacht ist die Ausstellung von 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr für Besucher geöffnet!

 

Zur Ausstellung:

Die Ausstellung "Human Land" im Kunstraum Gewerbepark-Süd zeigt vom 30. August bis 27. September 2015 künstlerische Positionen zum Verhältnis Mensch und Landschaft.

Zu sehen sind Fotografien, filmische Essays und Rauminstallationen, die sich diesem vielschichtigen Thema widmen.

Künstler der Ausstellung sind: Michael Bezner, Felix Droese, Irmel Droese, Markus Feger, Hiroko Inoue, Andrea Isa, Matthias Koch, Stefan Kögel, Rainer Komers, Monika Kuck, Brigit Lemm, Stefanie Minzenmay, Hannes Norberg, Marion Reckow-Memmert, Frank Szafinski und Brigitta Thaysen.

Die Ausstellung wird von Brigitta Thaysen kuratiert.

 

Die Vernissage findet am 30.08.2015 um 11:00 Uhr statt.

 

Flyer des Kulturamts Hilden zur Ausstellung

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Hilden.

Öffnungszeiten

Dienstag-Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag und Feiertage 11:00 - 16:00 Uhr
Montag geschlossen

Der Eintritt ist frei.

Ort: Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Zurück