Kunstraum Gewerbepark-Süd in Hilden bei Düsseldorf

Vernissage zur Ausstellung "Leben für die Kunst" von RISSA / Götz

09.09.2018

Zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung "Leben für die Kunst" mit Werken von Frau Prof. Rissa und K.O. Götz am Sonntag, 9. September 2018 um 11:00 Uhr im Kunstraum Gewerbepark-Süd sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeisterin Birgit Alkenings, wird der Kunsthistoriker Frank Schablewski in die Ausstellung einführen.

 

Zur Ausstellung:

Ein "Leben für die Kunst", so lautet der Titel der Jubiläumsausstellung für Frau Prof. Rissa zum 80. Geburtstag vom 9. September bis 12. Oktober 2018 im Kunstraum Gewerbepark-Süd.

Fast 30 Jahre lang lehrte Frau Prof. Rissa an der Düsseldorfer Kunstakademie, prägte Generationen von Studierenden mit ihrer Erfahrung, ihrem Wissen, ihren Ideen. Sie widmete ihr ganzes Leden der Kunst.

Anlässlich ihres 80. Geburtstages präsentiert der Kunstraum Gewerbepark-Süd diese Jubiläumsausstellung mit ausgewählten Werken der Künstlerin.

Gezeigt werden Leinwände, Zeichnungen sowie ein Neonobjekt mit dem Markenzeichen von Prof. Rissa, einem Igel. Ebenfalls zu sehen sein werden Leinwände, Gouachen und die Neonarbeit "Doppel-Ich" des bekannten Künstlers und 2017 verstorbenen Ehemanns von Frau Prof. Rissa, Karl Otto Götz.

 

Flyer des Kulturamtes der Stadt Hilden

 

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 9. September 2018 um 11:00 Uhr im Kunstraum Gewerbepark-Süd

Rahmenprogramm:
Sonntag, 30. September 2018, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
"Gedichte einer Ausstellung" - Lesung mit dem Lyriker und Schriftsteller Frank Schablewski
 

Eine Veranstaltung des Kulturamts der Stadt Hilden in Zusammenarbeit mit dem Gewerbepark-Süd.

Öffnungszeiten

Dienstag-Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag und Feiertage 11:00 - 16:00 Uhr
Montag geschlossen

Der Eintritt ist frei.

Der Kunstraum ist barrierefrei zugänglich.

Ort: Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Zurück