Kunstraum Gewerbepark-Süd in Hilden bei Düsseldorf

Vernissage zur Ausstellung: Die Hüter des Siebensterns

25.10.2015

Zur Eröffnung der Ausstellung "Die Hüter des Siebensterns" mit Werken von Yvonne van Acht am 25. Oktober 2015 ab 11:00 Uhr im Kunstraum Gewerbepark-Süd sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Begrüßung erfolgt durch Bürgermeisterin Birgit Alkenings.

Der Kunsthistoriker Frank Schablewski wird in die Ausstellung einführen.

 

Zur Ausstellung:

Die Ausstellung "Die Hüter des Siebensterns" präsentiert vom 25. Oktober bis 22. November 2015 Arbeiten von Yvonne van Acht, in der die mystiche Reise eines jungen Helden und die Entwicklung seines inneren Werdens vom "Ich" zum "Selbst" thematisiert wird.

In ihrem Buchprojekt vereint die Künstlerin Gedanken und Motive aus west-östlicher Mythologie, Philosophie und Alchemie sowie Literatur mit bildender Kunst. So entsanden über viele Jahre zahlreichen Zeichnungen auf Manuskriptseiten, Gemälde und Grafiken.

Yvonne van Acht ist eine renommierte Künstlerin, deren Werke bereits in zahlreichen Ausstellungen in bedeutenden Museen zu sehen waren. In Ihren Arbeiten versucht sie stets zwischen Literatur und bildender Kunst eine Verbindung zu schaffen.

Flyer des Kulturamt Hilden zur Ausstellung.

Die Ausstellung wird kuratiert von Dirk Geuer von Geuer & Geuer ART GmbH.

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Hilden.

Öffnungszeiten

Dienstag-Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag und Feiertage 11:00 - 16:00 Uhr
Montag geschlossen

Der Eintritt ist frei.

Ort: Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Zurück