Kunstraum Gewerbepark-Süd in Hilden bei Düsseldorf

Ausstellung: Otto Piene - Arbeiten auf Papier

04.09.2016–02.10.2016

"Arbeiten auf Papier" von Otto Piene zeigt der Kunstraum Gewerbepark-Süd vom 04.09.2016 bis 02.10.2016.

Die Ausstellung präsentiert einen der wichtigsten deutschen Künstler der Nachkriegszeit und feiert zugleich sein über 60 Jahre andauerndes Wirken.

Piene (1928-2014) zählt zu jenen deutschen Künstlern, die auch auf internationaler Ebene Kunstgeschichte geschrieben haben. Als Gründer der ZERO-Künstlerbewegung 1958 verlieh er neben Heinz Mack und später Günther Uecker der Kunst kurz nach dem Zweiten Weltkrieg völlig neue Möglichkeiten.

 

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 4. September 2016 um 11:00 Uhr statt.

Flyer des Kulturamt Hilden zur Ausstellung.

 

Eine Veranstaltung des Kulturamts der Stadt Hilden.

Öffnungszeiten

Dienstag-Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag und Feiertage 11:00 - 16:00 Uhr
Montag geschlossen

Der Eintritt ist frei.

Der Kunstraum ist barrierefrei zugänglich.

Ort: Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, 40723 Hilden

Zurück